Tickets

Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf alle Führungsangebote der Rübeländer Tropfsteinhöhlen und u.a. auf die Kinder-Erlebnisführung, einen Kindergeburtstag, eine Taschenlampenführung sowie alle weiteren Führungen, die speziell für einen Besucher bzw. eine Besuchergruppe individuell veranstaltet werden.
Ebenfalls Gültigkeit haben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für sämtliche Veranstaltungen im Rahmen des Höhlentheaters in der Baumannshöhle.

Vertragsabschluss und Vertragsbestandteile

Der Vertrag kommt durch Angebot und Annahme – zwischen dem Besucher und dem Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken, Rübeländer Tropfsteinhöhlen – zustande. Vertragsbestandteile sind die getroffenen Vereinbarungen unter Berücksichtigung der hier aufgeführten Geschäftsbedingungen.

Leistungen

Leistungen und Leistungsbestandteile ergeben sich aus der Beschreibung der Führungen/Veranstaltungen im Webauftritt der Rübeländer Tropfsteinhöhlen www.harzer-hoehlen.de und ggf. zusätzlich getroffenen Vereinbarungen.

Kosten / Bezahlung

Die Kosten für die Führungsangebote/Veranstaltungen werden, sofern keine individuellen Preisabsprachen getroffen wurden, im Webauftritt der Rübeländer Tropfsteinhöhlen www.harzer-hoehlen.de dargestellt. Die Bezahlung erfolgt, falls keine Online-Zahlung vorgenommen oder anderweitige Absprachen getroffen wurden, am Tag der Führung vor Ort an der Kasse.

Stornierung / Verspätung

Im Falle einer Stornierung durch den Besucher/die Besuchergruppe werden folgende Gebühren berechnet:
•    Stornierung bis 7 Tage vor der Führung/Veranstaltung: keine Stornogebühren
•    Stornierung 7 Tage bis 1 Tag vor der Führung: 50 % des vereinbarten Gesamtpreises
•    Stornierung am Tag der Führung: 100 % des vereinbarten Gesamtpreises

Gruppen, die eine Führung zu einem festen Termin gebucht haben, diese jedoch aufgrund von Verspätung nicht einhalten können, haben keinen Anspruch auf die zeitlich gesehen nächste Führung.
Es obliegt den Rübeländer Tropfsteinhöhlen, darüber zu entscheiden, wann die Führung entsprechend der möglichen Kapazitäten zu einem anderweitig freien Termin in den aktuellen Tagesablauf integriert wird.

Im Falle von höherer Gewalt, ungünstigen Wetterumständen und dergleichen, was den Führungs-/Veranstaltungsbetrieb in den Rübeländer Tropfsteinhöhlen unmöglich macht, behält sich der Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken, Rübeländer Tropfsteinhöhlen vor, eine Führung/Veranstaltung kurzfristig abzusagen. Dies wird selbstverständlich nicht ohne alle Bemühungen, dies zu verhindern, geschehen.

Haftungshinweise

Die Teilnahme an allen Führungen/Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.
Es gilt die aktuell gültige Haus- und Besucherordnung der Rübeländer Tropfsteinhöhlen.
Die Teilnahme an allen Führungen/Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

07. April 2020

 

DatenschutzImpressumAGB