Tickets

Ein unglaubliches Abenteuer

23. Mai 1863. Der Hamburger Geologieprofessor Otto Steinbrock entdeckt in dem uralten isländischen Buch seines Studenten Alexander von Humboldt ein vergilbtes Pergament mit rätselhaften Schriftzeichen und offenbar unglaublichem Inhalt: "Steig hinab in den Krater des Sneffels Jökull und du wirst zum Mittelpunkt der Erde gelangen..."

Unglaublich! Und doch läßt er sich von Alexander überzeugen, gemeinsam dieses gefährliche Abenteuer anzugehen.

Was die beiden auf ihrer Reise erwartet, können Sie miterleben! Steigen Sie hinab in die Rübeländer Tropfsteinhöhle, denn unsere "Reise zum Mittelpunkt der Erde” beginnt genau hier: tief unter der Erde, im Herzen der Harzer Hoehlen.

Kommen Sie mit und helfen Sie, das scheinbar Unmögliche möglich zu machen!

Termine und Online-Tickets

> Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

Aktuell stehen noch keine neuen Termine fest. Sobald der Theater-Spielplan für das Jahr 2021 veröffentlicht wird, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Tipps und Empfehlungen für Ihren Theater-Besuch

An der Theaterkasse vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

Freie Platzwahl zur Vorstellung.

In der Baumannshöhle herrscht eine Temperatur von konstant 8-9° C. Bitte bringen Sie sich zur Vorstellung warme Kleidung und/oder Sitzkissen mit.

Der Goethesaal der Baumannshöhle ist über mehrere Treppenstufen zu erreichen und nicht barrierefrei.

Das Fotografieren und Filmen in der Höhle ist nicht gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gutscheine erhältlich per E-Mail-Anfrage: mail@freiestheaterharz.de

Telefonische Ticket-Reservierung?

Veranstalter der Aufführung "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" ist das Freie Theater Harz. Kontakt - Telefon: 03947 688780.

Unsere besonderen Höhlenerlebnisse für Sie

DatenschutzImpressumAGB